Mitglied werden

Aktuell hat unser Collegium rund 200 Mitglieder. 2012 haben wir verstärkt damit begonnen, neue Mitglieder für uns zu interessieren. Die vielen Anfragen und Neuanmeldungen sowohl von Männern als auch von Frauen allein in diesem Jahr zeigen, dass wir mit unseren Zielsetzungen und Veranstaltungen ein attraktives und wichtiges Forum bieten. Ganz gleich, ob Sie in der Politik, der Wirtschaft, Kunst oder Kultur zu Hause sind – wir freuen uns über jede Anfrage von potentiellen Mitgliedern, die sich mit der Philosophie und den Leitlinien des Peutinger-Collegiums identifizieren.

Informationen zu den Mitgliedsbeiträgen und wichtige Hinweise finden Sie unten.
 

(PDF-Formular am Computer ausfüllen und per E-Mail an die Geschäftsstelle senden.
Sie können die PDF auch ausdrucken und mit der Post schicken)

Mitgliedsbeiträge Conventor / Fördermitglied
(Bankeinzug1)

EinzelpersonenFirmen (2)
Aufnahmegebühr500 Euro1.500 Euro
Mitgliedsbeitrag pro Jahr350 Euro1.550 Euro
Jahres-Essens-Pauschale
(Pflicht! Siehe wichtige Hinweise Punkt 3)
250 Euro1.250 Euro
Jahresspendezusätzlich zum Mitgliedsbeitrag im Rahmen der individuellen finanziellen Leistungsfähigkeitzusätzlich zum Mitgliedsbeitrag im Rahmen der individuellen finanziellen Leistungsfähigkeit

Zusatzblatt für Firmenmitgliedschaft

(PDF-Formular am Computer ausfüllen und per E-Mail an die Geschäftsstelle senden.
Sie können die PDF auch ausdrucken und mit der Post schicken)

Mitgliedsbeiträge Junge Peutinger (bis 40. Lebensjahr)
(Bankeinzug1)

EinzelpersonenFirmen (4)
Aufnahmegebührentfälltentfällt
Mitgliedsbeitrag pro Jahr120 Euro225 Euro
Mitgliedsbeitrag für Studenten (3)60 Euroentfällt
  1. Per Bankeinzug (§ 14 Absatz 1 Satz 4 der Vereinssatzung), keine Überweisung (gemäß Beschluss der Mitgliederversammlung)
  2. Firmen können – neben dem Firmeninhaber bzw. -vertreter – bis max. vier zusätzliche Mitarbeitende zu den Veranstaltungen entsenden.
  3. Voraussetzung ist die Vorlage einer gültigen Immatrikulationsbescheinigung bzw. eines gültigen Studentenausweises;
    Zweitstudiengänge oder berufsbegleitende MBA-Weiterbildungsstudiengänge werden nicht akzeptiert
  4. Die Firmenmitgliedschaft gilt für zwei namentlich benannte Personen.

Wichtige Hinweise

  • Für eine Mitgliedschaft als Conventor muss die schriftliche Zustimmung von einem bürgenden Conventor
    nachgewiesen werden. Über die Aufnahme entscheidet das Präsidium.
  • Diese Annahme berechtigt zur Teilnahme an allen angebotenen Vortragsveranstaltungen, Festlichkeiten, Konferenzen, Symposien und Delegationsreisen sowie zum kostenlosen Bezug aller Informationen, die das Collegium herausgibt. Das Teilnahmerecht der Conventoren ist höchstpersönlich und nicht übertragbar.
  • Das Finanzamt fordert ausdrücklich für die Teilnahme als Conventor einen Mitgliedsbeitrag in Höhe von derzeit 350 Euro sowie einen Betrag in Höhe von derzeit 250 Euro pro Jahr als Pauschale für Essen und Getränke bei den Festabenden. Eine zusätzliche freiwillige Spende wird von jedem im Rahmen seiner finanziellen Leistungsfähigkeit erbracht. Der Beitrag und die Essenspauschale werden gemäß § 14 Absatz 1 Satz 4 der Satzung per Einzug erhoben.
  • Wer die bürgerschaftliche Arbeit des Peutinger-Collegiums e.V. unterstützen möchte, ohne regelmäßig an den Veranstaltungen teilnehmen zu wollen, kann aufgrund einer angemessenen Jahresspende gegen steuer­erhebliche Spendenquittung nach Beschluss des Präsidiums als Consodale eingetragen werden. Er erhält auf Anforderung Einladungen zu Veranstaltungen seines Interesses sowie sämtliche anfallenden Druckschriften und Veröffentlichungen.

Wichtige Hinweise Junge Peutinger

  • Für eine Mitgliedschaft als Junger Peutinger muss die schriftliche Zustimmung von einem Bürgen, der Conventor ist, nachgewiesen werden. Darüber hinaus muss die Zustimmung der Lenkungsgruppe des Kreises der Jungen Peutinger vorliegen. Über die Aufnahme entscheidet das Präsidium.
  • Die Mitgliedschaft als Junger Peutinger endet mit Vollendung des 40. Lebensjahres, es sei denn das Präsidium fasst auf Antrag des jeweiligen Jungen Peutingers einen Aufnahmebeschluss als Conventor.
  • Die Annahme berechtigt zur Teilnahme an allen angebotenen Veranstaltungen und Seminaren des Kreises der Jungen Peutinger sowie zum kostenlosen Bezug aller Informationen, die das Peutinger-Collegium herausgibt. Das Teilnahmerecht der Jungen Peutinger ist höchstpersönlich und nicht übertragbar.